Curve

Katheterisierung und Hygiene, worauf muss ich achten?

Die Katheter von Curan sind steril verpackt. Bei der Katheterisierung brauchen Sie keine Handschuhe zu tragen, aber wir empfehlen Ihnen, einige wichtige Anweisungen zur Einhaltung der erforderlichen Hygiene zu beachten. In erster Linie ist es wichtig, einzelne einfache Maßnahmen zu treffen und Schritte zu durchlaufen. Unsere Katheter wurden zwar entwickelt, um die Hygiene zu gewährleisten, aber während des Katheterisierungsvorgangs stellen die vorbereitenden Handlungen einen wesentlichen Bestandteil dar. Darüber hinaus ist es unsere dringende Empfehlung, Ihre Flüssigkeitsaufnahme stets aufrecht zu erhalten. 

Wie beuge ich Harnwegsinfektionen vor?

Es ist wichtig, dass Sie täglich ausreichende Flüssigkeitsmengen trinken. Wir empfehlen Ihnen, mindestens zwei Liter Flüssigkeit pro Tag zu trinken. Sie müssen in den ersten Tagen, nachdem Sie mit der Katheterisierung begonnen haben, ganz besonders auf Ihre Flüssigkeitsaufnahme achten. Das Risiko für Harnwegsinfektionen (und Blasenentzündungen) wird hiermit beachtlich geringer. 

Bei der Selbstkatheterisierung trägt eine gute Hygiene zu Ihrer Gesundheit bei. Bei den Katheterisierungsschritten machen wir zwischen Männern und Frauen einen Unterschied. 

Hygiene für Frauen

Befolgen Sie bei der Katheterisierung bitte folgende Schritte:

  1. Waschen Sie sich Ihre Hände.
  2. Waschen Sie Ihren Genitalbereich mit ausreichend Wasser. Wenn kein Wasser vorhanden ist, können Sie feuchte Toilettentücher verwenden.
  3. Reinigen Sie zuerst die Schamlippen und im Anschluss das Gebiet rund um die Harnröhre. Sorgen Sie dafür, dass Sie jederzeit von vorn nach hinten wischen.
  4. Lassen Sie den Urin in die Toilette ablaufen. Halten Sie bei der Entfernung des Katheters den Ausgang mit Ihrem Finger geschlossen, um ein Urintropfen oder Urinsprühen zu vermeiden.
  5. Entsorgen Sie den gebrauchten Katheter in einem Abfalleimer bzw. verpacken Sie diesen in einer Plastiktüte, wenn sich kein Abfalleimer in der Nähe befindet. Waschen Sie sich im Anschluss erneut Ihre Hände.

Diesen Vorgang haben wir detaillierter beschrieben und auch in einem Anleitungsvideo verdeutlicht.

Hygiene für Männer

Befolgen Sie bei der Katheterisierung bitte folgende Schritte:

  1. Waschen Sie sich Ihre Hände.
  2. Sollte diese vorhanden sein, schieben Sie die Vorhaut nach hinten und waschen Sie die Penisspitze mit der Harnröhre mit Wasser. Wenn kein Wasser vorhanden ist, können Sie feuchte Toilettentücher verwenden.
  3. Lassen Sie den Urin in die Toilette ablaufen. Halten Sie bei der Entfernung des Katheters den Ausgang mit Ihrem Finger geschlossen, um ein Urintropfen oder Urinsprühen zu vermeiden.
  4. Entsorgen Sie den gebrauchten Katheter in einem Abfalleimer bzw. verpacken Sie diesen in einer Plastiktüte, wenn sich kein Abfalleimer in der Nähe befindet. Waschen Sie sich im Anschluss erneut Ihre Hände.

Diesen Vorgang haben wir detaillierter beschrieben und auch in einem Anleitungsvideo verdeutlicht.

Zu: alle Fragen