Curve

Wie entfernen Sie einen Katheter?

In unseren Anleitungsvideos für Männer und Frauen werden unter anderem die Entfernung des Curan Man, des Curan Lady und des Curan Advantage geschildert. Wenn der Urinfluss stoppt, ziehen Sie den Katheter langsam Stück für Stück heraus. Wenn der Urinfluss bei der Entfernung erneut beginnt, warten Sie mit der weiteren Entfernung, bis der Urinfluss stoppt. Danach können Sie mit dem Vorgang fortfahren. Es ist wichtig, dass die Blase vollständig geleert wird, um Infektionen vorzubeugen. 

Die Katheter von Curan sind glatt poliert, wodurch sie komfortabel einzuführen und zu entfernen sind. Sollten Sie bei der Entfernung der Katheter jedoch unter (anhaltenden) schmerzenden Beschwerden leiden, empfehlen wir Ihnen, Ihren (Haus-) Arzt zu kontaktieren. 

Hygiene bei der Katheterisierung

Auch bei der Entfernung der Katheter ist Hygiene wichtig, um Harnwegsinfektionen oder Blasenentzündungen vorzubeugen. Wir informieren Sie gern im Detail über die Hygienemaßnahmen, die bei einer Selbstkatheterisierung empfehlenswert sind. 

Nach der Verwendung

Entsorgen Sie den Katheter nach dem Gebrauch in einen Abfalleimer. Sollte sich kein Abfalleimer in der Nähe befinden: der Curan Man wurde derart entwickelt, dass Sie diesen nach dem Gebrauch kompakt gefaltet zur Lagerung in Ihrer Innentasche oder sonstiger Tasche zurück in seine Verpackung geben und mit der transparenten Hülse abschließen können. Auch der Curan Lady kann von Ihnen einfach zurück in seiner Verpackung aufbewahrt werden, damit Sie diesen in Ihrer Tasche transportieren und an anderer Stelle entsorgen können. Bei den sonstigen Kathetern kann das Verpacken der Katheter in eine Plastiktüte auch eine Lösung bieten, wenn keine Abfalleimer vorhanden sind. 

Zu: alle Fragen