Curve

Wie fühlt sich ein Katheter an?

Der wichtigste Ausgangspunkt von Curan bei der Entwicklung seiner Katheter ist: Komfort. Dieser führt zu einer umfassenden Produktlinie komfortabler und praktischer Katheter. Mit den richtigen Qualitätsprodukten und guten Anweisungen braucht die Selbstkatheterisierung daher bestimmt nicht als schmerzvoll empfunden werden. Der Großteil der Benutzer von Curan-Kathetern gibt an, diese als schmerzlos zu empfinden. 

Es kann natürlich sein, dass Sie die Einführung und die Entfernung des Katheters zu Beginn als unangenehm empfinden, da diese möglicherweise ein brennendes Gefühl verursachen. Ihre Harnröhre ist dann noch nicht wirklich an den Katheter gewöhnt. Normalerweise verschwindet dieses Gefühl, je öfter Sie katheterisieren. Sie meistern die Technik dann in zunehmendem Maße und der Vorgang wird angenehmer, da Sie sich besser entspannen können. 

Curan-Katheter

Nebst der Tatsache, dass sich Ihr Körper an die Katheterisierung gewöhnt, ist es empfehlenswert, einen Katheter mit Hydrogel oder einer hydrophilen Beschichtung zu verwenden. Diese erhöhen den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit. Schauen Sie sich unser Kathetersortiment bitte hier an.

Gebrauchsanweisung für Katheter

Sowohl für Männer als auch für Frauen erklären wir, wie die Katheter von Curan benutzt werden können. Von der Vorbereitung bis zur Nachsorge werden die Schritte genau erklärt. 

Zu: alle Fragen